Cyberangriffen mit Selbstvertrauen entgegentreten

Cyberangriffe mit Selbstvertrauen entgegentreten

Einem kürzlich veröffentlichtem Bericht von Cybersecurity Ventures zufolge, wird die globale Cyberkriminalität bis 2021 weltweit 6 Billionen US-Dollar kosten. Aufgrund der häufigen Schwachstellen in Firmensystemen wird Cyberkriminalität auch in den kommenden Jahren ein grosses Problem darstellen. Fälle von Cyberangriffen treten organisationsübergreifend, in unvorhersehbaren Mustern auf und können jederzeit zuschlagen. Aber: Wie können Organisationen auf Cyberattacken reagieren? Es wird nicht ausreichen, die Angreifer abzuschalten, indem man die Computer, Systeme oder sogar die Netzwerkverbindungen herunterfährt! Sie müssen darauf vorbereitet sein, so schnell wie möglich zu reagieren.

Um Ihnen dabei zu helfen, bietet Ihnen RAYVN leicht umsetzbare Tipps, die Ihnen bei der Planung, Reaktion und Wiederherstellung nach Cyberattacken helfen.

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag auf Englisch. | Link zur Lösung RAYVN.